Über uns

Wir sind eine alte Zahnklinik Zahnärzte-Dynastie. Unsere Familie hat jahrzehntelange zahnärztliche Erfahrung, basierend auf der hohen fachlichen Kompetenz der Claro-Dent Zahnklinik und besonderer Behandlung unserer Patienten, die durch uns ihr glänzendes Lächeln beibehalten.

Die Porcza-Dent Zahnarztpraxis wurde 1991 gegründet. Mit insgesamt 30 Jahren Erfahrung in der Zahnheilkunde, wurde ein neues Gleichgewicht zwischen der Kunst und der Ästhetik durch die Funktionalität eines jungen dynamischen Teams, welches im Jahr 2008 zusammenkam, unter der ästhetische Zahnheilkunde von Claro-Dent hergestellt.

Mehr

Zahnärztliche Behandlungen

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Ästhetische Zahnheilkunde

    Zahnfarbene Füllung
    Wurzelfüllungen
    Direkte Veneers
  • Zahnersatz

    Zahnersatz

    Kronen und Brücken
    CERCON
    Verfahren
    Zahnersatz
    Implantologie
  • Diagnostik

    Diagnostik

    Panorama-Röntgen
    Intraoral-Röntgen
    Oral-Kamera
  • Kosmetische Zahnmedizin

    Kosmetische Zahnmedizin

    Zahnaufhellung
    Zahnschmuck
    Ein neues Lächeln

    Diagnostik

    Eine grundsätzliche und vielleicht wichtigste Aufgabe ist das prezise Erkennen von Krankheiten. In unseren zahnärztlichen Praxen führen wir umfangreiche Diagnostik durch. Als Teil derer wird die Anamnese aufgenommen, die Mundhöhle manual untersucht und eine Röntgenaufnahme gemacht.

    • Panorama-Röntgen

      Eine Panorama-Röntgenaufnahme kann aus verschiedenen Gründen erforderlich sein. Wenn Sie einen vollständigen Vergleich Ihrer Zähne und Knochen erhalten möchten, wird dies von Ihrem Zahnarzt erstellt, oder es ist auch aus Sicht der Fokusforschung eine der effektivsten Lösungen.

    • Intraoral-Röntgen

      Mithilfe von intraoralen Röntgenaufnahmen können Einzelzahnaufnahmen gemacht werden, die zur Wurzelbehandlung und Kariesdiagnostik von Zähnen unter altem Zahnersatz unbedingt nötig sind.

    • Oral-Kamera

      Einer der Hauptvorteile der Verwendung einer Mundkamera besteht darin, dass unsere Patienten genau sehen können, was in ihrem Mund passiert.

    Kosmetische Zahnmedizin

    Die kosmetische Zahnmedizin hat sich weiterentwickelt. Sein Zweck ist es, das perfekte Lächeln und perfekte Zähne zu kreieren.
    In der kosmetischen Zahnmedizin, macht der Zahnarzt nicht nur natürliche Zahnersätze, sondern schafft auch das, was als perfektes Lächeln bekannt ist. Dies wird häufig mehr geplant und besteht aus einer Reihe von organisierten Schritten. Das Ziel der kosmetischen Zahnmedizin ist: Ästhetische Wiederherstellung der Zähne des Patienten - schafft oft ein jugendlicheres Lächeln - und mehr Selbstvertrauen.
    • Zahnaufhellung

      Amerikas "Silicon Valley" System wurde in Ungarn entwickelt und nur wenige Büros spezialisierten sich in der kosmetischen Zahnmedizin-Klinik. Die Methode ist, dass der Patient eine ausreichende Zeit 3 ​​x 20 Minuten im Behandlungsstuhl für die Zahnaufhellung für das gewünschte Niveau zu sitzen hat. Eine spezielle Lichtquelle und das Halogen-aktivierte Bleichmittel ermöglichen es. Ihre Auswirkungen können sofort ausgewertet werden und dauern in der Regel viel länger als die übliche Methode. Internationale Studien haben ergaben eine bis zu 5-8malige Verbesserung.

    • Zahnschmuck

      Neben dem kosmetischen Bleaching ist Zahnschmuck ein immer beliebteres Mittel, die Zahnästhetik zu betonen. Verzierungen am Zahn mit Glitzersteinchen Swarovski unterstreichen gepflegte Zähne zusätzlich, machen das Lächeln der Damen antraktiver, sind sicher und trendvoll und sorgen für das gewisse Etwas.

    • Ein neues Lächeln

      Eine Lächelnumarbeitungs-Behandlung ist meistens eine Reihe von Schritten bei denen die Zähne des Patienten zur idealen Form, Größe, Proportion und die Zähne nahe den Lippen gemäß der Symmetrie bearbeitet werden.

      Um dies zu tun, berücksichtigen wie in erster Linie die Ansichten, Erwartungen und medizinische Sicht des Patienten, um die Situation zu analysieren. Dies ist als ein wesentliches Instrument bekannt. Extraorale Aufnahmen sind , wenn der Zahnarzt aus verschiedenen Blickwinkeln unterschiedliche Sätze von Zähnen mit Vergrößerung mit einer digitalen SLR-Kamera abgebildet sieht. In unserem Entwurf der oben genannten Schritte sind die American Academy of Cosmetic Dentistry Umweltstandards gemacht worden.

      Egal wie seltsam es klingen mag, ist es heute in, ästhetisch ansprechende, schöne Lächeln unter allen Kriterien zu haben. Kosmetische Zahnmedizin durch spezialisierte Fachkräfte sollten sich der Regeln bewusst sein, wie man auf wirklich attraktive Art und Weise die Zähne des Patienten wiederherstellen kann.

    Ästhetische Zahnheilkunde

    Die kosmetische Zahnmedizin ist kein eigener Zweig der Zahnmedizin, sondern eine andere Herangehensweise der Eingriffe. Dabei geht der Zahnarzt sehr ähnlich vor wie die natürliche Restaurierung, einschließlich der Berücksichtigung der charakteristischen anatomischen Strukturen des intakten Gebisses (Zahnform, Kaufläche) um ein harmonisches Bild wiederherzustellen. Bei diesem Teil verbringt der Zahnarzt viel mehr Zeit. Fortgeschrittene Techniken und die höchste Qualität der Dentalmaterialien werden verwendet.

    • Ästhetische Füllungen

      Karies ist die häufigste chronische Erkrankung des Menschen. Es tritt typischerweise auf Kauflächen auf, auf der glatten Oberfläche der einander zugewandten Zähne, zwischen den Zähnen. Dies ist ein irreversibler Prozess. In unserer Zahnmedizin verwenden wir metallfreie ästhetische Füllungsmaterialien, um kariöse Zähne wiederherzustellen.

    • Inlay / Onlay (Einlage)

      Die Backenzähne stehen im Bereich der höchsten professionellen Ansprüchen angemessener Wiederherstellungstechniken. Im Allgemeinen ist das Präzisionsbohren der Beginn des Verfahrens und das Dentallabor die perfekte anatomische und ästhetische Einlage. Dies geschieht bei der zweiten Behandlungssitzung beim Zahnarzt.

    • Wurzelbehandlungen

      Unter einer Wurzelbehandlung versteht man eine Wurzelkanalbehandlung des Zahnes, um einen Zahn funktionsfähig zu retten und eine optimale Zahngesundheit zu erreichen. Den erkrankten Zahnnerv – durch Karies, Bakterien oder Entzündung hervorgerufen –entfernt der Zahnarzt.

    • Keramikschale

      Die Vorderzähne werden für die ästhetische Lösung verwendet, wenn auf die Oberfläche der Außenverzahnung (Lippenseite) eine Kontaktlinse-ähnliche dünne Porzellanfliese geklebt wird, an der Unterschiede in der Farbe und Größe korrigiert werden können und sich auch zum Verschließen von Zahnlücken eignet. Mit dieser Methode in einem sehr kurzen Zeitraum (1-2 Wochen) kann der Patient mit minimalen Eingriffen zu einem perfekten Lächeln kommen.

    Zahnersatz

    Zahnersatz ist eine Restauration des Zahnes, die entweder die noch in Teilen vorhandenen Zahn stabilisiert und schützt oder eine ganze Zahnlücke schliessen lässt. Zahnersätze haben die Aufgabe, die Kaufunktion wiederherzustellen, Lautbildungsschwierigkeiten und Sprechprobleme zu beheben. Durch Zahnersätze kann die Funktion und Ästhetik der Zähne beibehalten werden.

    • Krone

      Die Krone ist ein festsitzender Zahnersatz, die an die beschliffenen Zähne angebracht wird. Die Krone wird im Zahnlabor angefertigt. Sie wird angeboten, wenn es nicht mehr möglich ist, den Zahn durch eine Füllung zu stabilisieren, es besteht aber noch genügend Zahnsubstanz, die Krone darüber zu stülpen.

    • Brücke

      Brücken füllen Zahnlücken aus, indem sie durch die Brückenspanne den fehlenden Zahn ersetzen. Die Brücke wird an die umliegenden Zähne oder Implantate fest verankert. Brücke wird angeboten, wenn es eine Zahnlücke besteht und noch genügende und stabile Zähne für die Befestigung vorhanden sind.

    • Teil- oder Totalprothetik

      Herausnehmbare Zahnersätze werden angeboten, wenn Patienten keine oder nur wenige Zähne für einen festsitzenden Zahnersatz haben. Wenn keine Implantation in Frage kommen kann, bieten Teil- oder Totalprothesen eine optilmale Lösung. Jede Form von Zahnlücken, sogar zahnloser Zustand, können durch herausnehmbaren Zahnersatz gelöst werden.


      • Teilprothesen

        Teilprothesen sind dann notwendig, wenn der Patient einen teilbezahnten Kiefer hat, die Zähne sind aber zu wenig oder im schlechten Zustand, einen festsitzenden Zahnersaatz wie Brücke zu verankern. Der Zahnersatz wird mit Patenten an den Zähnen befestigt.


      • Vollprothesen

        Während Teilprothesen grössere Zahnlücken füllen, dient die Vollprothese zur Versorgung des zahnlosen Kiefers, wenn keine Imlantatation in Frage kommen kann. Durch Kunstoff- oder Keramikzähnen im Prothese können gute kosmethische Ergebnisse erzielt werden.


      • Kombinierter Zahnersatz

        Diese Zahnersätze sind eine Kombination aus festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz. Der festsitzende Teil besteht aus Keramikkronen die auf die eigenen Frontzähne geklebt sind,während die hinteren Zähne au seiner herausnehmbaren Teilprothese bestehen. Zur Fixierung dieser Prothese werden Halteelemente eingearbeitet, die jedoch nicht zu sehen sind. Durch die Halteelemnte hat der herausnehmbare Teil grosse Stabilität, ist zuverlässig und stark.

    • Zahnersätze auf Implantaten befestigt

      • Implantat

        Das Zahnimplantat unter örtlicher Betäubung ist nicht schmerzhaft. Die feste Implantatkrone fühlt und funktioniert wie ein normaler Zahn es tun würde. Mit guten Zähnen und Zahnfleisch, kann können wir eine langfristige Gesundheit und Ästhetik erreichen.

        Perfekte Schmerzlinderung.
        Mit dem Lokalanästhetikum für Zahnbehandlungen (Ultracain, Lidocain) kann eine perfekte Schmerzlinderung erreicht werden. Ein Implantat braucht einen nur 1,5 bis 2 cm tiefen Schnitt in der Schleimhaut. Anschließend werden zu im CT-Scan die vordefinierten Position durch ein spezielles chirurgisches Instrumentes durchgeführt, für die Entwicklungs der Implantatstelle im Knochen. Man fühlt nur eine leichte Vibration und sonst nichts.

        Nahezu 100% Erfolgsquote
        Gemacht aus reinen Titan-Schrauben, werden die Gewinde leicht aber sicher in den Knochen geschraubt. In unserer Klinik werden nur die besten und seit über 40 Jahren führendenden Nobel Biocare Implantate eingepflanzt, mit fast 100% weltweiter Erfolgsquote.

        Das Implantat wird unmittelbar nach der Implantation in einem sogenannten „heilenden Kopf” platziert. Die Naht wird am 10. bis 14. Tage entfernt. Die Stiche sind schmerzfrei mit einem 1-2 Minuten Eingriff.

        Der heilende Titankopf mit einer runden „Kappe”, wächst in ein paar Wochen in das Zahnfleisch ein, darum gibt es keine Notwendigkeit für einen chirurgischen Einschnitt und keiner Narkose. Die Heilungszeit des Implantats Sinuslift wird verwendet, 6-8 Monate, und 1-2 Wochen danach wird der Abdruck Ihres permanenten Ersatz genommen. Die festen Implantatkronen vollständigen ein gutes Gefühl und Funktion.


      • Sofortimplantation

        Die folgende Zahnextraktion mit einer speziellen Implantationstechnik werden verwendet, um dem Patienten wiederholte chirurgische Eingriffe und unnötigen Knochenverlust zu ersparen. Die Zeit der Heilung und Knochenheilung um das Implantat herum sind nur kurz.

        In einigen Situationen ist es unvermeidlich, dass ein Zahn entfernt werden muss. Dutzende wissenschaftlicher Studien zeigen, dass die Extraktion von Knochenabbau in ein paar Tagen beginnt und nach den ersten 3 Monaten sehr offensichtlich ist. Nach ein paar Monaten und Jahren nach dem Verlust des Zahnes kann eine kleine Menge von Knochen-Implantat übrig bleiben oder es kann zumindest eine ästhetisch ungünstige Form durch die Ergänzung mit dem Implantat hergestellt werden.

        Das UCLA Implantat Master-Programm bietet eine sofortige Implantationstechnik nach einer Zahnextraktion, die dem Patienten mehrere chirurgische Eingriffe und unnötigen Knochenverlust ersparen könnte.


      • Alles-auf-Vier

        Diese Technik ermöglicht einem völlig zahnlosen Patienten innerhalb eines Tages die Einrichtung einer völlig stabilen und dennoch herausnehmbarer Zahnprothese. Diese ist die am besten geeignete Lösung für diejenigen, die zuvor keine Möglichkeit zur Implantation wegen fortgeschrittenen Knochenabbaus hatten. So kann man mit einer relativ kleinen chirurgischen Prozedur ein selbstbewusstes Lächeln gewinnen und natürlich auch die Kaufähigkeit wieder erlangen.

        Zahnersatz-Implantate Record 4
        Das Verfahren ist eine Revolution für das vordere Unterkiefer. Das Implantat wird in den festverknöchernten Bereich des Implantats mit 4 bis zur Rückseite einer bestimmten Neigung erfasst. In den meisten Fällen ist dieser Eingriff auch noch im hohen Alter im vorderen Bereich dieses Bereiches durchführbar. Die Implantats-Schraube kann in der neuen Serie vollständig fixiert werden, so kann sie innerhalb eines Tages nach der vorherigen Prothese den Platz übernehmen und ist eine sehr stabile Prothese.


      • Ästhetische Restaurationen mit Zahnimplantaten

        Wenn der fehlende Zahn vorne ist und sollte man ein besonderes Augenmerk auf die Beseitigung dieser Lücke geben! Das Implantat wird nicht nur die Lücke verschwinden lassen, und sollte auch so natürlich wie möglich aussehen. Dies bedeutet technisch, dass ein Eingriff mit dem Implantat im Licht betrachtet werden muss und dementsprechend die einzelnen Schritte durchgeführt werden.

        Höhere operative Ergebnisse und ästhetische Werte
        Zu beachten sind die Konturen des Knochens, Zahnfleisch (Dicke), der gegenüberliegende Zahn, benachbarten Zähne usw. . Oft ist dies notwendig - vor allem, wenn Sie zuvor Zähne entfernen mussten - Knochenersatz, manchmal Zahnfleisch (Bindegewebe) und es geschwollen ist. Das dreidimensionale Implantat wird an der richtigen Stelle implantiert. Um dies zu tun müssen Vorlagen und Pläne im Voraus gemacht werden. Ein solcher Ansatz wird einen hohen ästhetischen Wert ergeben.


      • Knochentransplantation

        Wenn viele Jahre nach dem Verlust eines oder mehrerer Zähne vergeht, dann müssen wir leider mit einem deutlich reduziertem Knochenvolumen rechnen. So können wir oft nicht die traditionellen Prinzipien der Implantationen anwenden. Um ein stabiles Implantat zu kreieren, ist eine angemessene Menge an umliegender Knochen erforderlich.

        Knochenaufbau Techniken
        Glücklicherweise sind heute Studien bekannt und bewährt durch ihre sogenannte Augmentation (Knochentransplantation), die eine Reimplantation ermöglichen wird. Die UCLA Forschung und Ausbildung arbeitete an den Augmentationstechniken.

        Das Verfahren basiert entweder auf autologem Knochen oder synthetischem Knochenersatzmaterial und ergänzt den schlechten Ort und die Membran-Barriere mit einem speziellen Material. Die Regeneration des Körpers dauert an die 6-9 Monate

    WIR ERWARTEN AUF UNSERE PATIENTEN MIT JAHRZEHNTEN ZAHNÄRZTLICHER ERFAHRUNG!

    Kontakt

    Dr. Zsolt Porcza

    Fachzahnarzt für Ästhetische Zahnheilkunde

     

    Erfahrung: 22 Jahre

    2000 Diplom an der Medizinischen Universität Pécs
    2000 - 2003 Ausbildung in Dentaler und Oraler Krankheiten Budapest, Semmelweis Universität, Trainingsspezialist, Doktoratsstudium
    2005 - Mitglied der Ungarischen Ärztekammer
    2005 - Kurs der System Dentale Implantologie
    2005 - Strahlenschutz Kurs
    2000 - 2011 Vorträge, Kurse in der Dental World

    Arbeitsbereich, Disziplinen, Spezialisierungen:
    - Ästhetische Keramikveneers
    - Zirconia Kronen
    - Schulter-Vorbereitung
    - Direkte Veneers
    - Ästhetische Restaurationen
    - Ästhetische Einlagen (Inlay, Onlay, Overlay)
    - Wurzelkanalbehandlungen
    - Zahnaufhellung

    Sprachkenntnisse:
    - Englisch, Deutsch, Rumänisch

    Persönliche Philosophie:

    Ich finde es wichtig, dass meine Patienten zufrieden sind. Zu diesem Zweck, nicht nur für die ästhetische Restauration, bemühe ich mich um Perfektion, einschließlich geeignetem funktionalen Design für die Schönheit und Haltbarkeit. Darüber hinaus wird der Patient sich nicht nur wie zu Hause fühlen und kann sich auf unsere Fähigkeiten verlassen.



    Kontakt

    Dr. Antal Porcza

    Fachzahnarzt


    Erfahrung: 53 Jahre

    1969 Targu Mures Universität für Medizin und Pharmazie, Fakultät für Zahnmedizin
    Seit 1986 praktiziert in Ungarn
    Im Jahr 1992 gründete er eine private Zahnklinik Porcza-Dent

    Aktuellen Arbeitsplätze:
    Porcza-Dent Zahnklinik
    Claro-Dent Zahnklinik





    Kontakt

    Terézia Porcza

    Zahnarzt-Assistent


    Erfahrung: 40 Jahre

    Aktuellen Arbeitsplätze:
    Porcza-Dent Zahnklinik
    Claro-Dent Zahnklinik





    Kontakt

    Tünde Szentesi-Porcza

    Zahnarzt-Assistent


    Erfahrung: 20 Jahre

    Ich bin ausgebildeter Ökonom und in diesem Geschäft arbeitete ich ein paar Jahre, doch während dieser Zeit machte ich eine Ausbildung zum Zahnarzt-Assistenten. Nach all der Arbeit im medizinischen Bereich gab ich endlich nach :) Mein Vater, meine Mutter und mein Bruder und auch andere Verwandte hatten diesen Beruf. Ich hatte die Gelegenheit meine Fähigkeiten zu testen und erfolgreich zu sein, was ich wirklich gerne mochte, weil es eine sehr praktische Option für mich war. Es ist mir eine Freude mit meinen Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und ich genieße die Herausforderungen.

    Obwohl ich nicht die gesamte Zeit meines Erwachsenen Lebens im medizinischen Bereich gearbeitet habe, bin ich sehr stolz auf unsere Erfolgsrate und die Gesundheit der Menschen ist die Priorität in meinem Leben.





    Kontakt

    Galerie

    Unsere Zahnarztpraxis begann im Jahr 1991 und zielt auf die Bereitstellung einer einzigartigen professionellen Vertretung der höchsten Erwartungen des Patienten ab. Wir wollen unser Wissen dafür einsetzen, um die Gesundheit Ihrer Zähne und deren natürliche Vollkommenheit mit den neuesten Techniken und Materialien zu pflegen. Unsere medizinischen und technologischen Entwicklungen sind die gleichen wie die Westeuropas und mit dem kleinsten Detail für langfristige Haltbarkeit bereiten wir Ihren individuellen Behandlungsplan und implementierenden Eingriffe ausschließlich für Ihren Fall vor. Für uns ist jeder einzelne Patient eine Herausforderung. Da die meisten unserer Patienten aus dem Ausland sind, ist die Arbeit mit westeuropäischen Standards unsere Norm. Bei uns erleben Sie eine vertraute Umgebungen, qualitativ hochwertige Versorgung, schmerzfrei und praktische Ratschläge für unsere Patienten, die von unseren freundlichen Haltung geschätzt werden.

    Wir bieten allen unseren Patienten Zahnbehandlungen um einen vernünftigen Preis. Zwei moderne Zahnmedizin-Behandlungsräume, Panorama-Röntgenaufnahme, ein kleiner Röntgenraum, professionelles Bleichen, hochwertige Materialien, professionelles Dentallabor, alles EU-konforme Geräte, Krankenversicherung, verantwortungsbewusste Verwaltung der Patienten mit beauftragten Versicherungszahnärzten zu erschwinglichen Preisen. Nach der Behandlung haben Sie nicht nur bessere Zähne, sondern auch ein wunderbares und selbstbewusstes Lächeln erworben.
    Wir hoffen, dass wir Sie so bald als möglich als unser Patient begrüßen dürfen!

    Claro-Dent Zahnklinik

    WIR BIETEN EINE FREUNDLICHE, RUHIGE UMFELD!

    Kontaktaufnahme

    Kontakt

    H-9200 Mosonmagyaróvár Árpád utca 5.
    +36 96 576 848
    info@clarodent.com
    www.clarodent.com
    Mo, Di, Do, Fr: 08:00 - 12:00 Uhr
    Mittwoch: 14:00-18:00 Uhr

    Google Map

    CLARO-DENT Kft. Mosonmagyaróvár

    Krankenkassen

    Zum bestehende Vertrag oder falls keine Krankenkassen-Vertrag mit Ad-hoc-Kommissionen besteht, wie die Krankenkassen unserer Patienten, wird die Rechnung aufgenommen. Auf dieser Grundlage erstatten die Krankenkassen den zertifizierten Rechnungsbetrag zurück.

    Unsere Dienstleistungen

    Diagnose
    Ästhetische Zahnheilkunde
    Zahnerhaltende Behandlungen
    Kosmetische Zahnmedizin
    Zahnersatz